Öffentliche Ausschreibungen

1. Werkstattverfahren »Entwicklung südöstliche Innenstadt, Neuwied«

Die Gemeindliche Siedlungsgesellschaft Neuwied mbH (GSG) plant die städtebaulich-freiraumplanerische Entwicklung des Wohnquartiers um die Kappelstraße/Rudolf-Troost-Straße/Balduinstraße als Teil der südöstlichen Innenstadt. Innerhalb des ca. 3 ha großen Planungsgebiets befinden sich im Besitz der GSG 61 Wohngebäude mit insgesamt 354 Mietwohnungen und einer Wohnfläche von knapp 18.800 qm.

Erfahren Sie hier alles über die Ausschreibung.